Klaus-Dieter-Reinke

Fachzahnarzt für Allgemeine Zahnheilkunde


 Geburtsjahr

1956 (Widder)

 

1977-1982

Studium der Zahnheilkunde an der Universität Greifswald

 

1982

Approbation als Zahnarzt  

 

1982 - 1987

Fachzahnarztausbildung in der Kreispoliklinik Falkensee

 

1987 - 1990

Angestellter Zahnarzt im Stadtambulatorium Ketzin

 

seit Dezember 1990

Tätigkeit als Zahnarzt in eigener Niederlassung in Ketzin

 

2009/2010

Curriculum Parodontologie am Philipp- Pfaff- Institut der LZÄK Bln./ Brbrg.

 

seit April 2011

Zahnärztliche Gemeinschaftspraxis mit Mathias Reinke

 

Tätigkeitsschwerpunkt in der Praxis:

allgemeine moderne Zahnmedizin,

Parodontologie